Thetahealing

Das was heute als Thetahealing® bezeichnet wird, gab es schon vor tausenden von Jahren.
Thetahealing® von Vienna Stibal ist eine energetische Heilmethode, die direkt mit der Schöpfungskraft arbeitet. Sie wirkt auf Körper, Geist und Seele. Die Schöpfung heilt, nicht ich. Mit einer speziellen Meditationstechnik werden Theta Gehirnwellen erzeugt.

Die Thetagehirnwellen sind mit unserem UnterbewusstSein verbunden; der Thetazustand bewirkt im UnterbewusstSein die Frequenz von Wachstum und Veränderung und öffnet für:

  • Glaubenssatzarbeit: GLAUBENSSÄTZE und (lebenseinschränkende) ÜBERZEUGUNGEN werden aufgespürt, aufgelöst und ersetzt
  • Gefühlsarbeit: Fehlende oder verlorengegangene GEFÜHLE werden heruntergeladen
  • Weggegebene oder angenommene Seelenfragmente (essentielle Lebensenergie) werden wieder zurückgeholt bzw. zurückgegeben. Seelenfragmente sind oft der Grund, warum wir noch Jahre nach einer Trennung/einem Verlust die Person nicht loslassen können.
  • Freisetzung von frei schwebenden Erinnerungen, z. Bsp. nach Trauma, Narkose, Unfall
  • DNA-Aktivierung: Aktivierung der Jugend- und Vitalitätschromosomen, Aktivierung der restlichen Chromosomen und…und…und…

Auch bei langen Therapien haben Therapeuten i.d.R. keinen direkten Zugang zum UnterbewusstSein ihrer Klienten und daher kann nur schwer deren Überzeugungssystem verändert werden.
Durch den Zugang zum UnterbewusstSein werden während einer Thetahealingsitzung Glaubenssätze und Einstellungen schnell und tiefgreifend verändert. Das ist einfach-klasse!
Eine Thetahealingsitzung dauert ca. 1 Stunde.

Meinen Heilraum habe ich so gestaltet, dass meine Klienten nach einer Sitzung gerne noch vor Ort unter Palmen mit Meeresrauschen verweilen können: Nachklang Raum geben…Sich spüren…achtsam SEIN mit sich…
Bei Interesse oder Fragen kontaktieren Sie mich bitte.